Lade Inhalt...

Denkwege. Ausgabe in vier Bänden

Kleine Schriften; Bauen Wohnen Denken; Der Satz vom Grund; Unterwegs zur Sprache

von Martin Heidegger (Autor:in)
1600 Seiten

Zusammenfassung

Einführungspreis bis 14.06.2022: 115,99 €(D), a
b 15.06.2022: 139,99 € (D)
Wichtige »Spätschriften« von Martin Heidegger: Neuausgabe auf dem neuesten Stand überarbeitet und ergänzt.
In dieser vierbändigen Ausgabe sind wichtige »Spätschriften« von Martin Heidegger versammelt. An Hand der Erstveröffentlichungen und der Handexemplare von Martin Heidegger wurden die Texte für diese Ausgabe überprüft und gegebenenfalls ergänzt. Sämtliche Rand- und Querverweise Heideggers wurden übernommen; Literaturangaben und Zitate werden im Anhang in ihren Zusammenhang gestellt.
Martin Heidegger wandte sich nach 1945 den philosophisch Interessierten zu und schrieb gleichsam zur Einführung in sein Denken die hier im Band 1 »Kleine Schriften« gesammelten Beiträge. Diese bieten – jetzt erstmals in einem Band vereinigt – die beste Einführung in Heideggers Spätwerk und eröffnen eine Perspektive auf die kaum zu ermessende Weite seines denkerischen Horizonts. Band 2 »Bauen Wohnen Denken. Vorträge und Aufsätze« ist eine der wichtigsten Aufsatz- und Vortragsammlungen aus dem Werk Heideggers. Band 3 bringt die von Heidegger selbst zum Druck gebrachten Freiburger Vorlesung (Wintersemester 1955/56) »Der Satz vom Grund«, sowie den gleichnamigen Vortrag vom 1956. Im Band 4 »Unterwegs zur Sprache« hat Heidegger seine wichtigsten Vorträge und Aufsätze zur Sprachphilosophie veröffentlicht.
Die vier Bände im Überblick:
Band 1: Kleine Schriften (Aus der Erfahrung des Denkens/ Gelassenheit/ Hebel - der Hausfreund/ - Was ist das – die Philosophie? / Identität und Differenz)
Band 2: Bauen Wohnen Denken. Vorträge und Aufsätze
Band 3: Der Satz vom Grund
Band 4: Unterwegs zur Sprache
Alle Texte erscheinen in einer für Leser und Forscher geeigneten Fassung auf dem neuesten Stand und zum ersten Mal als E-Book.

Details

Seiten
1600
ISBN (PDF)
9783608201772
Sprache
Deutsch
Erscheinungsdatum
2022 (Januar)
Schlagworte
Philosophie Sein Seinsgeschichte Ontologie Theologie Gott Metaphysik Überwindung der Philosophie Philosophie der Ökologie Subjektivität Naturphilosophie

Autor

  • Martin Heidegger (Autor:in)

<p>Martin Heidegger wurde am 26. September 1889 in Meßkirch geboren und starb am 26. Mai 1976 in Freiburg. Er ist einer der einflussreichsten und bedeutendsten Denker des 20. Jahrhunderts.</p>
Zurück

Titel: Denkwege. Ausgabe in vier Bänden